Kantinenmitarbeiter sammeln 1.000 Euro für kranke Kinder

Kantinenleiter Benjamin Gerhardt von der WS Weinmann Schanz GmbH besuchte die Kinderklinik für die Spendenübergabe. (Foto: Thomas Hassel)

Die Kantinenmitarbeiter der WS Weinmann Schanz GmbH aus Balingen-Weilstetten haben über Monate hinweg Pfanddosen der Firmenkollegen gesammelt. Dabei ist jetzt eine Spende über 1.000 Euro für kranke Kinder und ihre Familien herausgekommen.

„Wir freuen uns, dass wir Kinder unterstützen können, die Hilfe brauchen“, sagte Kantinenleiter Benjamin Gerhardt bei der Spendenübergabe. Er und sein Team haben das ganze Jahr über Pfanddosen der Kolleginnen und Kollegen gesammelt. Dieses Pfand kommt jetzt kranken Kindern und ihren Familien zu Gute. „Das Pfandsammeln machen wir regelmäßig – schön, dass wir damit Kindern unmittelbar und vor Ortt helfen können!“

Wir bedanken uns für das Engagement beim Team der Kantine und bei allen Mitarbeitern der WS Weinmann Schanz GmbH!

Jetzt spenden

Hilfe für kranke Kinder – Die Stiftung
DE61 6415 0020 0000 5548 55
KSK Tübingen (SOLADES1TUB)

07071 2981455

Haben Sie Fragen?
Wir sind gerne für Sie da:


Philipp Nährig


Karoline Niethammer

Sie erreichen uns auch per Mail an:
info@hilfe-fuer-kranke-kinder.de